buchtipps.jpg

Buchtipps: Was Sie schon immer wissen wollten

Wie lebt es sich eigentlich in Zürich, und welche Zauberformel benutzte Steve Jobs, um Apple so erfolgreich zu machen? Antworten auf beide Fragen geben diese zwei Bücher.

Swiss Living: Jung, urban und international – „Wohnort Zürich“ fängt das Lebensgefühl der Schweizer Metropole ein. Vom renovierten Handwerkerhäuschen zum Fabrikloft, vom Atelierhaus der Moderne bis zur Villa hoch über dem See gibt das Buch Einblick in die unterschiedlichsten Wohnwelten. Neben den kreativen und inspirierenden Interieurs bietet es Porträts der Bewohner und einen City-Guide, der die Hot Spots der Stadt in Sachen Architektur und Design vorstellt. Ein Ideenfundus für alle Bewohner, aber auch für Besucher und Liebhaber der Stadt zwischen mediterranem Flair und helvetischer Strenge.


Wohnort Zürich: Interieurs & Stadtleben

192 Seiten

EUR 52,00

Verlag: Deutsche Verlags-Anstalt    


Genial einfach: Die frühen Designjahre von Apple Das Buch erzählt den Anfang der Erfolgsstory von Apple aus Sicht Hartmut Esslingers, der in enger Zusammenarbeit mit Steve Jobs als externer Designer maßgeblich für die Gestaltung der Apple-Produkte verantwortlich war. Seine authentische Sichtweise räumt mit zahlreichen Mythen auf und ist ein Muss für alle Apple-Liebhaber. Basierend auf dem umfangreichen Archiv Hartmut Esslingers – Hunderte von Skizzen, Bildern und Aufzeichnungen – wird hier erzählt, wie es wirklich war. „Genial einfach“ beschreibt eine kreative Mission, die sich gegen starke Widerstände innerhalb und außerhalb von Apple durchsetzte. Das Buch wird Apple-User, -Bewunderer, -Fans und -Kritiker gleichermaßen beeindrucken.


Genial einfach: Die frühen Designjahre von Apple

272 Seiten

EUR 29,80

Verlag: Arnoldsche Verlagsanstalt

Zurück
Alle Anzeigen
Weiter
Wir verwenden Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.
Bitte warten